Drogendealer kommt wieder auf freiem Fuß

The Brain ist wieder auf freiem Fuß. Der unter diesem Spitznamen (auf deutsch: das Gehirn) bekannte Drogendealer wurde am Dienstag vom Amtsgericht wegen gemeinschaftlichen Handel und des Besitzes von Betäubungsmitteln zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren auf Bewahrung verurteilt. Seine Verlobte erhielte das gleiche Strafmaß. Der Haftbefehl gegen den 25-Jahrigen, der in Handschellen in den…… Drogendealer kommt wieder auf freiem Fuß weiterlesen

Mit Drogen dick im Geschäft und nun auf freiem Fuss

Mit Drogen dick im Geschäft und nun auf freiem Fuß. Der Handel mit Betäubungsmitteln hätte einem 29-jährigen fast einen Platz im Gefängnis gesichert. Zwei Jahre und sechs Monate forderte die Staatsanwaltschaft, weil er erwiesenermaßen in neun Fällen mit Haschisch und Amphetaminen in nicht geringen Mengen gehandelt hatte. Diese Strafe hätte nicht mehr zur Bewährung ausgesetzt…… Mit Drogen dick im Geschäft und nun auf freiem Fuss weiterlesen

DARKNET – Unterwegs in den dunklen Kanälen der digitalen Unterwelt

Dealer, Hacker, Pädophile … jenseits der uns vertrauten Onlinewelt Google, Facebook, Amazon existiert ein gewaltiges, geheimes und oftmals verstecktes Netzwerk. Dort ist jeder anonym und kann tun, was er will. Es ist eine komplexe, gefährliche und verstörende Welt. Und sie ist viel näher, als wir vielleicht denken. Das Darknet ist eine Unterwelt. Es besteht aus…… DARKNET – Unterwegs in den dunklen Kanälen der digitalen Unterwelt weiterlesen